Anmelden 0 0 | 0,00 €
Djeco Kartenspiel Piratatak Piratenkartenspiel
8,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 3070900051133
Lieferzeit ***: 1-3 Tage
EAN: 3070900051133
Verfügbarkeit:

Warenkorb

*** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen
Taktik: Abenteuer und Strategiespiel. Mit Glück und Geschick baust Du Dein Boot bevor die Piraten kommen um Dich anzugreifen… aber mit einer Kanone an Bord ist das kein Problem.

  • 2 - 4 Spieler / 55 Spielkarten / Dauer: 15 min
  • 5 - 99 Jahre
Spielvorbereitung: Legen Sie die gemischten Karten verdeckt herum in die Mitte des Spieltischs.

Ablauf des Spiels: Die Spieler ziehen im Uhrzeigersinn alle der Reihe nach eine Karte, die sie den anderen Spielern zeigen. Während des Spiels müssen die Spieler mindestens einmal abziehen; dann können sie sich entscheiden, weiter abzuziehen oder an den nächsten Spieler abzugeben... 4 Möglichkeiten:- Der Spieler zieht eine „Schiffs“-Karte: Wenn der Spieler noch nicht mit dem Bau eines Schiffs begonnen hat, legt er sie vor sich hin und muss das Schiff der gezogenen Farbe bauen. (Außer wenn ein anderer Spieler schon ein Schiff dieser Farbe baut.)In den nächsten Spielrunden kann er mit allen Schiffskarten dieser Farbe sein Schiff weiterbauen; die Schiffskarten der anderen Farbe werden rechts von ihm abgelegt. (Er kann sie später während des Spiels loswerden oder sie sich abkaufen lassen).Wenn er eine Schiffskarte gezogen hat, kann der Spieler eine weitere Karte ziehen. - Der Spieler zieht eine „Kanonen“-Karte:Er legt sie rechts von sich ab und kann nochmals abziehen.- Der Spieler zieht eine „Goldstück“-Karte: Er legt sie rechts von sich ab und kann nochmals abziehen. Mit den Goldstückkarten kann der Spieler von einem Gegner eine „Schiffs“-Karte kaufen, um sein eigenes Schiff fertig zu stellen. (3 „Goldstück»-Karten im Austausch für eine «Schiffs»-Karte). Achtung:- Wenn der Spieler eine Schiffskarte kaufen will (eine einzige pro Spielrunde), zieht er keine Karte vom Stapel.- Der Gegenspieler darf sich nicht weigern, eine Schiffskarte zu verkaufen. - Er zieht eine Piratenkarte: - Pech gehabt! Der Spieler legt 3 seiner Karten + die „Piraten“-Karte neben den Stapel. Der nächste Spieler ist an der Reihe. (Wenn er nur noch weniger als 3 Karten übrig hat, gibt er alle zurück, die er hat.) - Wenn er eine „Kanonen“-Karte besitzt: legt er die „Piraten“-Karte + die „Kanonen“-Karte neben den Stapel. Der nächste Spieler ist an der Reihe.Abziehstapel: Wenn der Abziehstapel aufgebraucht ist, nimmt ein Spieler alle Karten, mischt sie und legt sie als neuen Abziehstapel wieder hin. Wer gewinnt?Gewonnen hat, wer als erstes ein komplettes Schiff gebaut hat (6 Karten derselben Farbe).


Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang

Konzeption & Realisation www.creeb.de
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Afterbuy-Shop